ANGELSPORTVEREIN „GUT-BISS“ RUMELN- KALDENHAUSEN 1960 E.V.

ASV Gut Biss Youtube Video Kanal
Facebook

ASV „GUT-BISS“

WILLKOMMEN BEIM ASV „GUT BISS“



Lieber Sportfreund,

wir freuen uns, dass Du an unserem Angelverein Interesse hast und möchten Dich erst einmal herzlich willkommen heißen. 


Da wir in unserem Verein sehr viel Wert auf freundschaftliche und kameradschaftliche Zusammenarbeit legen, haben wir für Dich diese kleine Website erstellt. Schließlich teilen wir ein gemeinsames Hobby in dem wir unsere Zeit gerne draußen in der Natur verbringen.


So findest du hier neben den ersten optischen Eindrücken, ebenfalls zahlreiche Informationen über unser Vereinsleben, die Vereinsgewässer sowie die geltenden Mindestmaße und Schonzeiten. 

Weiterhin erfährst Du etwas über gesellschaftliche Veranstaltungen unseres Vereins, über unseren Fischbesatz, den Arbeitsdienst und vieles mehr. 


Selbstverständlich sollte es eigentlich sein, dass der Angelplatz sauber zu verlassen ist und keine Beschädigungen am Uferbereich sowie Baum- und Strauchbestand vorgenommen werden.


Aktuell haben wir leider einen Aufnahmestop. Kommst du aus Duisburg und Umgebung und möchtest du dennoch Mitglied in unserem Angelverein werden, fülle doch bitte den Aufnahmeantrag  im Bereich „INFOS“ aus und schaue einmal sonntagmorgens zwischen 10.00 und 12.00 Uhr bei uns im Vereinsheim vorbei. Alternativ kannst du diesen aber auch per email senden. 

Wir werden dann deinen Aufnahmeantrag individuell prüfen. 



Bis dahin wünschen wir Dir viel Spaß beim Stöbern auf unserer Website.


Dein ASV „Gut-Biss“

Vereinsgeschichte…


Am 15.Juli 1960 wurde unser Angelverein in Duisburg Rumeln-Kaldenhausen gegründet. Aus den damals 9 Mann, die den Verein gründeten sind bis heute knapp 200 Mitglieder geworden. Unser Verein verfügt über zwei angepachtete Gewässer. Zum einen den Rottmannsee (auch Tegge genannt) und den Mühlenbergsee. Die Pachtverträge für beide Gewässer wurden 2018 für weitere 12 Jahre mit der Stadt Duisburg und der Grundstücksgemeinschaft Diedrichs/Bergander abgeschlossen.


Da wir schon wie erwähnt viel Wert auf freundschaftliche und kameradschaftliche Zusammenarbeit legen, wurde am 09.Mai 1987 mit dem ersten Spatenstich der Bau unseres Vereinsheimes am Mühlenbergsee begonnen. Hiermit haben wir eine Begegnungsstätte geschaffen, die jedem Vereinsmitglied zur freien Verfügung steht und auf die wir sehr Stolz sind.

GEWÄSSER…

Der ASV Gut Biss verfügt über zwei Vereinsgewässer. Zum einen das Hausgewässer den Mühlenbergsee, welcher direkt am Vereinsheim gelegen ist und zum anderen den Rottmannsee oder auch Tegge genannt. Beide Gewässer bieten schöne Angelstellen und einen ausgezeichneten Fischbestand.

asv-gut-biss-muhlenbergsee-sonnenuntergang.jpg
asv-gut-biss-rottmansee-sonnenuntergang

MÜHLENBERGSEE

Der Mühlenbergsee ist das Hausgewässer des Vereins.

ROTTMANNSEE

Der Rottmannsee ist das zweite Pachtgewässer des Vereins.

UNSER VEREINSHEIM…

Hier ein paar Eindrücke von unserem Vereinsheim, welches wir gerade erst in Eigenregie frisch renoviert haben. Ein besonderer Dank gilt hier natürlich allen beteiligten Helfern. 

Neben dem Vereinsheim bieten wir außerdem einen Grillplatz sowie die Möglichkeit Deinen Fang im vereinseignen Räucherofen zu veredeln.  

vereinsheim teil1
vereinsheim teil2
asv gut biss grillplatz
Osterfeuer

Veranstaltungen…

Unsere Angelsaison wird traditionell mit dem An- und Abangeln eingeläutet bzw. beendet. Der Vereinsmeister wird in  4-Vereinsmeisterschafts-Durchgängen ermittelt. Für unsere Mitglieder sowie deren Verwandte und Bekannte veranstalten wir jährlich ein Osterfeuer sowie unser bekanntes Sommerfest mit frisch geräucherten Forellen am Mühlenbergsee. Aus dieser Kameradschaft sind auch das Freundschaftsangeln der Vereine sowie das Vorstandsangeln der Vorstände entstanden. Außerdem bieten wir für unsere Damen ein Damenangeln bei uns am Gewässer an.

Fischbesatz…

Für den Fischbesatz stehen den Gewässerwarten jährlich ca. 3000€ zur Verfügung, die wir aus eigenen Mitteln finanzieren. In der Regel werden davon Weißfische in Form von Rotaugen, Rotfedern und Brassen, in laichfähigen Größen, besetzt. Die Besatzmaßnahmen finden  durch unsere Gewässerwarte,  in Abstimmung mit der Fischereibehörde und auf Basis der Fangstatistiken aus den Vorjahren statt.

Copyright © ASV GUT BISS